Fachbereich 5 Informatik und Sprachen

Informationsmanagement

Ab dem Wintersemester 2012/2013 werden in diesem Studengang keine Studierenden mehr immatrikuliert!

Der viersemestrige Master-Studiengang Informationsmanagement wird ab dem Wintersemester 2012/2013 durch den dreisemestrigen Studiengang Informationsmanagement abgelöst.


Der Master-Studiengang Informationsmanagement wurde am 29.06.2007 von der ASIIN akkreditiert.

Berufsbild

Absolventen des Master-Studiengangs Informationsmanagement können auf Grund der im Studium vermittelten Kompetenzen Informationen beschaffen, aufbreiten und den Interessenten angepasst präsentieren. Zusätzlich können sie die dafür notwendigen Informationssysteme aufbauen und betreiben. 

Die Absolventen dieses Studiengangs werden überall dort benötigt, wo Information als Produktionsfaktor und Wettbewerbsvorteil eingesetzt wird.  Als Beispiele seien genannt:

  • Unternehmensberatungen
  • e-Commerce
  • Handel, Banken und Versicherungen
  • Forschung und Entwicklung in der Industrie
  • öffentlicher Dienst, e-Government
  • Rechenzentren

Eignung

Wenn Sie in Ihrem bisherigen Studium gerne und auch erfolgreich Informationen für Ihre Seminararbeiten oder Abschlussarbeit gesammelt haben und wenn es Ihnen gelingt, diese Informationen "auf den Punkt" zu bringen, dann bringen Sie entscheidende Voraussetzungen für dieses Studium mit. Es macht Ihnen auch Spaß, Ihr Wissen weiterzugeben und es anderen als Gruppe oder Einzelperson zu erklären. Zusätzlich interessieren Sie sich auch für die technischen Komponenten der Informationsverarbeitung wie z.B. Datenbanken oder Rechnernetze.

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Informationsmanagement vertieft die Methoden der Informationsgewinnung, verbreitert die Kenntnisse der Datenspeicherung und vermittelt aussagekräftige Verfahren zur Aufbereitung von Informationen. Zusätzlich wird abstraktes Denken und der korrekte Umfang mit Begriffen vertieft. Der korrekte Umgang mit der Sprache als Medium zur Informationsübertragung wird intensiv geschult. Kompetenzen im Projektmanagement werden erweitert.

Voraussetzungen

Dieses Angebot richtet sich primär an Personen, die einen ersten akademischen Abschluss (Bachelor) im Bereich der Informationstechnologie besitzen. Natürlich sind auch Managerinnen und Manager herzlich willkommen, die ihre vorhandenen Grundkenntnisse in der Informationsverarbeitung verbreitern und vertiefen wollen.

Studienabschluss

Das Masterstudium Informationsmanagement umfasst vier Semester. Nach erfolgreichem Studium erwerben Sie den Abschluss eines Master of Science (M.Sc.). Der Masterabschluss ist berufsqualifizierend und berechtigt zur anschließenden Promotion.

Berufliche Einsatzgebiete

Nach Absolventen des Studiengangs Informationsmanagement besteht eine große Nachfrage. Kontakte aus der Wirtschaft bescheinigen die gute Qualität der Absolventen immer wieder. Ein großer Teil der in den letzten Jahren betreuten Abschlussarbeiten beschäftigt sich mit Informationsmanagement und belegt, dass der Bedarf an einem effektiven Informationsmanagement in Firmen jeder Größe enorm ist.


Studienfachberatung

Prof. Dr. Korinna Bade
Lohmannstraße 23 - Raum 116
Tel.: +49 (0) 3496 67-3139
E-Mail: k.bade(at)inf.hs-anhalt.de

Projekte
Make Up Your MINT
partiMAN
Orientierungsstudium MINT