Fachbereich 5 Informatik und Sprachen

Leistungsstipendium

veröffentlicht am: 11.12.2013

Der Fachbereich Informatik und Sprachen vergibt auf Antrag und nach Prüfung Leistungsstipendien an zwei Studierende des Fachbereichs. Das Leistungsstipendium beträgt 300,- Euro pro Monat und wird für sechs Monate im letzten Semester der Regelstudienzeit gewährt.

Antragsberechtigt sind Studierende, die zum 1. April 2014 das 6. Studiensemester eines 6-semestrigen Bachelorstudiengangs bzw. zum 1. Oktober 2014 das 7. Studiensemester eines 7-semestrigen Bachelorstudiengangs am Fachbereich Informatik und Sprachen beginnen werden.

Kriterien für die Vergabe sind Leistungen in den Modulen, die laut Prüfungsordnung in den Semestern 1 bis 4 angeboten werden:Absolvierung aller Prüfungen (Pflichtmodule und Wahlpflichtmodule lt. Studienordnung des jeweiligen Studienganges) bis auf maximal 2 offene Module oder erbrachte Leistungen im Umfang von mindestens 110 Credits

  1. Absolvierung aller Prüfungen (Pflichtmodule und Wahlpflichtmodule lt. Studienordnung des jeweiligen Studienganges) bis auf maximal 2 offene Module oder erbrachte Leistungen im Umfang von mindestens 110 Credits
  2. Durchschnitt der erreichten Leistungen

sowie persönliches Engagement für das Studium und die Interessen der Studierenden innerhalb der Hochschule.

Wenn Sie sich für ein Leistungsstipendium bewerben wollen, stellen Sie bitte einen formlosen Antrag und reichen diesen bis zum 26. Januar 2014 ein im Dekanat des Fachbereichs Informatik und Sprachen.

gez. Prof. Dr. Schwenzfeger
Prüfungsausschussvorsitzender


Projekte
Make Up Your MINT
partiMAN
Orientierungsstudium MINT