Fachbereich 5 Informatik und Sprachen

Leistungsstarke Studierende ausgezeichnet

veröffentlicht am: 11.11.2016

Am 09. November wurden an der Hochschule Anhalt in einer Festveranstaltung die Deutschlandstipendien verliehen. Das Deutschlandstipendium fördert Studierende, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Aus dem Fachbereich Informatik und Sprachen erhielten

  • Toni Barth,
  • Elias Pohl und
  • Marcel Moch

in diesem Jahr die Auszeichnung. Dazu unseren herzlichen Glückwunsch.

Das Deutschlandstipendium wird anteilig vom Bund und von privaten Förderern getragen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Stipendiengebern, die unseren Fachbereich schon seit mehreren Jahren unterstützen:

  • GISA GmbH - Halle (Saale)
  • regiocom GmbH - Magdeburg
  • msu solutions GmbH - Halle (Saale)

Die Hochschule Anhalt bzw. der Fachbereich vergibt darüber hinaus in jedem Jahr an zwei Studierende in ihrem letzten Semester zur Unterstützung bei der Anfertigung der Abschlussarbeit ein Leistungsstipendium. Die Stipendiaten im Wintersemester 2016/2017 sind:

  • Tobias Bergner und
  • Mia Schütz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 


Projekte
Make Up Your MINT
partiMAN
Orientierungsstudium MINT