Köthener Informatiktag am 17. Januar 2014

Big Data

Konferenz am Fachbereich Informatik und Sprachen der Hochschule Anhalt

Nicht erst nach den Veröffentlichungen von Edward Snowden ist die Verarbeitung von und Musterkennung in großen Datenmengen ein brisantes Thema in der Informationsverarbeitung. Daten werden aber nicht nur von Geheimdiensten gesammelt und ausgewertet. Auch Unternehmen sammeln mit Einwilligung der Kunden Unmengen von Daten. Auf dieser Konferenz werden Methoden und Anwendungsbeispiele zur Auswertung und Nutzung vorgestellt.
Ein Beispiel wird dabei besonders berücksichtigt: Die Auswertung von Kundenreaktionen in Echtzeit

Der Köthener Informatiktag findet am 17. Januar 2014 im Technologiezentrum am Hubertus statt.
Diese Veranstaltung ist kostenlos - wir bitten Sie aber sich für eine bessere Planung unter kit@inf.hs-anhalt.de anzumelden.





Die für den Ausdruck aufbereiteten Informationen finden Sie hier.