Fachbereich 5 Informatik und Sprachen

Thema: Medien und Spiele

Make up your MINT

Ein interdisziplinäres Projekt der Fachbereiche 5 und 7

Ziel des Projekts ist die Förderung des Interesses von Schülerinnen ab der 11. Klasse und jungen Frauen mit Hochschulzugangsberechtigung an Naturwissenschaften und Technik, eine effiziente Vorbereitung der Teilnehmerinnen auf ein Studium in besagten Studiengängen z.B. an der Hochschule Anhalt sowie das Aufweisen von persönlichen und beruflichen Perspektiven im Land Sachsen-Anhalt. Das Projekt setzt dafür zwei Schwerpunkte. Zum einen sollen Videos nach dem Vorbild der beliebten Let's Play Videos auf MINT Lust machen. Diese werde im Projekt konzipiert, produziert und Zielgruppengerecht vermarktet. Zum anderen bietet ein eigens konzipiertes und durch die Hochschule Anhalt angebotenes vierwöchiges Praktikum einigen Mädchen die Chance, sowohl in die angewandte Biotechnologie als auch die Videoproduktion reinzuschnuppern, um eigene Interessen und Fähigkeiten zu entdecken. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektwebseite.

fast music

Die Soundjack-Software ermöglicht Musikern, über große Distanzen hinweg via Internet zu interagieren. Das vorhandene internetbasierte Telepräsenzsystem soll im Rahmen des fast-music Projektes derart optimiert werden, dass eine neue Dimension hinsichtlich der bisher maximalen Teilnehmerzahl von fünf Musikern erreicht werden kann. Das übergeordnete Ziel besteht darin, ein komplettes, aus 60 Personen bestehendes Orchester miteinander spielen zu lassen, wobei jeder beteiligte Musiker sich an einem anderen Ort befindet. Vor diesem Hintergrund spielt insbesondere die Funktion des Dirigenten eine entscheidende Rolle, da dieser die taktgebende Instanz darstellt und somit auch die visuellen Daten des Dirigats entsprechend schnell übertragen und reproduziert werden müssen. Details finden sich auf der Projektwebseite.

Projekte
Make Up Your MINT
partiMAN
Orientierungsstudium MINT